AKTUELLE PRODUKTIONEN
 

BISHERIGE PRODUKTIONEN
Produktionsarchiv

LINKS
Institut f. Theater
Anreise per Bahn (OEBB-Auskunft)
Treibhaus
events.at
 
Datenschutz






 


BRAUTBALL
, von Thomas Gassner
Uraufführung

In den Straßen Innsbrucks wird wieder Theater gespielt, an den schönsten Orten der Stadt kommt das neue Stück BRAUTBALL von Thomas Gassner zur Aufführung.

Pfiggige Story im Kleid der Commedia dell’arte
"Überlassen wir Tirol nicht dem Fußball" schreit Siegmund der Münzreiche (Alberto Fortuzzi) in die Menge und schickt die Nationalmannschaft von Tirol gegen den Dross des Dogen aus Venedig in den Kampf.
Es geht um die liebenswürdigste Geschichte der Welt, der Kampf um eine Frau, in diesem Fall Sambdoria von Venedig (Alexander Sackl), anstatt einen Krieg herauf zu beschwören, gelingt es der Sekretärin des Dogen (Teresa Waas) ein Fußballspiel zu arrangieren. Wie das ausgeht, sehen Sie sich am besten selber an.

Die Stadt Innsbruck veranstaltet jedes Jahr im Sommer diese beliebte Theaterform und hat diesmal das Westbahntheater Innsbruck damit beauftragt. Als besonderen Leckerbissen konnte der Schauspieler und Regisseur Alberto Fortuzzi für die Inszenierung gewonnen werden.





Es spielen:
(v. l.) Johanna Delorenzo, Christoph Tauber, Christine Stöckl, Teresa Waas, Alexander Sackl, Dieter Seelos, Helga Famira, Harry Wenzl und Alberto Fortuzzi

Regie: Alberto Fortuzzi
Regieassistenz: Thomas Rizzolli


Termine:
So. 22. Juni, Hofgarten (Premiere)
Mo. 23. Juni, Trapphof/Maria Theresien Straße
Di. 24. Juni, Amras/Platz vor der Volksschule
Mi. 25. Juni, Ursulinenhof
Do. 26. Juni, Zeughaus/Innenhof
Fr. 27. Juni, Stadtpark Rapoldi
Sa. 28. Juni, Schlosspark Amras
So. 29. Juni, Hungerburg/Talstation Nordkettenbahn
Mo. 30. Juni, Kranebitten/Pfarrplatz
Di. 1. Juli, Stadtpark Rapoldi
Mi. 2. Juli, Ursulinenhof
Do. 3. Juli, Zeughaus/Innenhof
Fr. 4. Juli, Trapphof/Maria Theresien Straße
Sa. 5. Juli, Hofgarten


Beginn: 18 Uhr, Eintritt frei
Dauer: ca. 45 Min.

DOWNLOADS
Plakat A2


 
   
Westbahntheater Innsbruck, Feldstraße 1 E-Mail: info@westbahntheater.at